1/2

Hamburger

TheaterSprachCamp

In Kooperation mit:

bsb.jpg
uni.jpg
creaTaT.jpg
li.jpg
bh.jpg

Hamburger TheaterSprachCamp - Die Freizeit für Sprachbildung!

Sprachliche und ästhetische Fähigkeiten verbessern und gemeinsam Deutsch lernen mit spannenden Büchern, Bewegung und Theater!

Für 240 Kinder, die zurzeit eine 3. Klasse oder eine Internationale Vorbereitungsklasse 3/4 besuchen und nach Einschätzung ihrer Lehrer*innen einen besonderen Sprachförderbedarf in der deutschen Sprache haben, finden in den Sommerferien 2022 acht Hamburger TheaterSprachCamps statt. Durch ein buntes Programm aus Geschichten lesen und erzählen, Theater spielen, Sprachenvielfalt entdecken und Freizeitaktivitäten werden die Kinder in ihrer Persönlichkeit gestärkt. Die TheaterSprachCamps sind ein Kooperationsprojekt des Jugenderholungswerks Hamburg e.V. (JEW), der Behörde für Schule und Berufsbildung, der Universität Hamburg, der academie crearTaT und des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg. Betreut und gefördert werden die Kinder von Fachkräften der Sprachförderung, Theater- und Freizeitpädagogik.

 

Deutsch lernen

Theater spielen

Freizeit erleben

059_TSC Vogelkoje_2018.JPG.JPG
Das Hamburger TheaterSprachCamp

Das TheaterSprachCamp findet 2022 vom 25. Juli bis 12. August in Herbergen an wunderschön gelegenen Plätzen im Hamburger Umland, in Schleswig-Holstein oder in Niedersachsen statt. Alle Reiseziele entsprechen gleichermaßen den Ansprüchen der TheaterSprachCamps und dem Erholungs- bzw. Ferienbedürfnis Ihres Kindes. Vor dem Hintergrund der Schulerfahrung teilt das JEW Ihr Kind in eine Campgruppe ein. Sie werden über das Reiseziel mit der Einladung zum Vortreffen informiert. Ihre Teilnahme und die Ihres Kindes am Vortreffen sind verbindlich.

Die Anmeldung

Da für alle Hamburger Drittklässler*innen mit besonderem Sprachförderbedarf nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, sollten Sie Ihr Kind so früh wie möglich anmelden. Die Anmeldung verläuft in drei Schritten:

1. Wenden Sie sich an die Klassenlehrer*in oder Sprachlernberater*in und füllen Sie das Anmeldeformular aus.

2. Der Sprachförderbedarf Ihres Kindes wird von den Lehrer*innen geprüft und gegebenenfalls erfolgt eine Zustimmung.

3. Wichtig ist das Erscheinen zu einem persönlichen Anmeldetermin im JEW.

3b568166-6809-401e-8687-5b2c50c5d755.jpg
109_TSC_Abschlussfest_baeTSC_2018_gedreh
Das Abschlussfest

Dieses Jahr findet endlich auch wieder das große Abschlussfest statt! 

Am 14. August 2022 präsentieren sich alle Camps auf der Bühne und mit einer Ausstellung vor den Eltern und Familien der Kinder. Sie können somit am Höhepunkt der Reise Ihres Kindes teilnehmen und live mitfiebern.

Ein gutes Projekt für alle Beteiligten 

2014 Wohl II.JPG

"Mit wenig Aufwand ermögliche ich meinen Schüler*innen, Deutsch auf eine tolle, neue Art zu lernen und zu erleben."

Begeisterte Lehrerin

012_TSC Wohldorf_2018.JPG.JPG

"Die Zeit mit dem TheaterSprachCamp war sehr lehrreich und ich habe ganz viel erleben dürfen; nächstes Jahr möchte ich auf jeden Fall wieder als Betreuer mitfahren."

 

TSC-Betreuer

071_TSC Lankau_2018.JPG.JPG

"Mein Kind ist viel selbstbewusster von der Reise zurückgekommen.

Es hat nun mehr Freude am Lesen."

 

 

 

 

 

Eltern eines TSC-Kindes

050_TSC Puan Klent_2018.JPG

"Das TheaterSprachCamp war super!

Ich habe viele neue Freunde gefunden und die Betreuer*innen waren sehr cool."

 

 

 

TSC-Kind